Unterstützende Parodontaltherapie (UPT)

Beschreibung

Wir empfehlen den Workshop Optimale unterstützende Parodontaltherapie (UPT) in München, wenn Sie …

  • ein Recall-System zur unterstützenden Parodontitistherapie (UPT) für Ihre Patienten aufbauen wollen.
  • Ihr bereits bestehendes Recallsystem für den nachhaltigen Erfolg der Behandlung optimieren möchten.
  • mehr über Gingivitis und Parodontitis und deren Nachsorge erfahren wollen.

Inhalte des Workshops Optimale unterstützende Parodontaltherapie (UPT) in München:

  • Die Bedeutung der Parodontalnachsorge für den langfristigen Behandlungserfolg
  • Risikofaktoren bei der Entstehung von Gingivitis und Parodontitis, wie z.B. genetische Disposition, Ernährung und Lebensweise
  • Die Bedeutung von Plaque-Biofilm für die Konzeption eines effektiven Recall-Systems
  • Aufbau und Ablauf eines Recallsystems zur unterstützenden Parodontaltherapie (UPT)
  • Verschiedene Patientenbedürfnisse erkennen und für den bestmöglichen Behandlungserfolg berücksichtigen

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten die kondensierten Erfahrungen aus 30 Jahren parodontologischer Spezialistentätigkeit
  • Sie können Ihre Erfahrungen und Fragen im Kurs einbringen
  • Wir begrenzen den Kurs auf 15 Teilnehmer
  • Sie erhalten konkrete Informationen und Methoden, die Sie direkt in Ihrem Recallsystem umsetzen können

 

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Dr. Wolfgang M. Zimmer
Ihr Spezialist für UPT in München

Informationen

  • Seminarleiter: Dr. Wolfgang M. Zimmer
  • 5 Fortbildungspunkte (BZÄK, DGZMK)
  • Nächster Termin: Freitag, 13.09.2019 – Restplätze
  • Seminarzeiten: 13.30 – 18.30 Uhr
  • Ort: Praxis Dr. Zimmer, Nibelungenstr. 84, 80639 München
  • Teilnehmende: max. 15 Personen
  • Preis regulär: 188,- Euro inkl. Pausenverpflegung (zzgl. 19% MwSt.)
  • Preis ermäßigt: (zahnmedizinisches Fachpersonal, Studierende) 155,- Euro inkl. Pausenverpflegung (zzgl. 19% MwSt.)
  • Zahlung: auf Rechnung